deckstats.net

Author Topic: Verknüpfung Kartensammlung und Decks  (Read 2045 times)

Ridazinator

  • New Member
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 2
    • View Profile
  • Decks
Verknüpfung Kartensammlung und Decks
« on: September 25, 2018, 04:01:27 pm »
Hallo zusammen,

ich hab mich noch nicht super lang mit der Kartensammlung auseinandergesetzt, also entschuldigt bitte wenn es schon eine Möglichkeit gibt das umzusetzen.

Ich hätte gerne eine Möglichkeit die Karten aus meiner Sammlung mit meinen Decks zu verknüpfen. Wenn ich ein neues Deck baue, und Karten aus meiner Sammlung benutzen will, dann habe ich keine Möglichkeit zu sehen ob diese Karten eventuell schon in anderen Decks verbaut sind. Man könnte wohl einfach die Karten die schon in Decks verbaut sind einfach aus der Sammlung entfernen, aber auch das finde ich nicht optimal. Als aktuelles Beispiel: Guild of Ravnica kommt bald raus. In dem Set werden die guten alten Shocklands mal wieder reprinted. Jetzt würde ich gerne nachschauen, wie viele Karten ich vom jeweiligen Shockland habe, damit ich weiß welche/wieviele ich noch kaufen muss. Wenn ich die Karten, die sich in meinen Decks befinden, aus meiner Sammlung entfernt habe, muss ich alle meine Decks durchgehen und die Schocklands darin zählen + die restlichen Shockland's die noch in meiner Sammlung verweilen. Andersherum, wenn ich die Shocklands, die schon in Decks verbaut sind, einfach in meiner Sammlung lasse, dann weiß ich nicht wie viele von den Shocklands in verwendung sind und wie viele nicht. Wenn mich jetzt z.B. aus Guilds of Ravnica zwei Legendary Creatures interessieren mit denen ich neue Commander Decks machen will, kann ich nicht herausfinden wieviele bzw. welche Shocklands ich noch nachkaufen muss um Sie in die neuen Decks zu tun oder zu verplanen.

Ich hoffe man kann einigermaßen verstehen was ich will...

Lösungsvorschläge:

1. Wenn ich eine Karte aus meiner Sammlung einem Deck hinzufüge, gibt es in der Sammlung einen vermerk. Sagen wir mal ich besitze insgesamt 4x Lightning Bolt in meiner kompletten Sammlung. Nun baue ich ein neues Deck und nutze 2x Lightning Bolt aus meiner Sammlung und füge sie dem Deck über den interaktiven Deckeditor hinzu. Nun speichere ich das Deck. Wenn ich mir jetzt die Sammlung anschaue, werden mir immernoch 4x Lightning Bolt angezeigt, allerdings mit irgend einer art Markierung dazu. Die Markierung sagt mir dann das einige der Karten in Decks verbaut sind. Dazu erscheint neben dem "Lightning Bolt" ein Button (z.B. ein '+' Symbol). Wenn man da drauf klickt, klappt eine Auflistung auf, in der ich sehe, wie viele Lightning Bolt's in welchen Decks verbaut sind.
Hier mal ein schnell gemachtes Bild als veranschaulichung:
https://imgur.com/a/PvPBYKY

2. Mehrere Sammlungen. Ich stell mir das als die einfachere Lösung vor. Man kann einfach mehrere Sammlungen erstellen. So kann ich mir z.B. eine Sammlung "Tauschkarten", "übrige Karten", "in Decks" und/oder auch für jedes einzelne Deck eine Sammlung. Wenn ich wissen will wie viele Shocklands ich übrig habe, schau ich in meine Sammlung "übrige Karten" und "Tauschkarten". Wenn ich wissen will wie viele Shocklands verbaut sind schau ich in meine Sammlung "Decks". Optimal wäre dann auch noch wenn man jederzeit eine "vollständige Sammlung" besitzt, in der einfach alle Sammlungen nochmal zusammengefasst werden.

Falls irgendwas unverständlich ist bitte einfach nachfragen ich versuchs dann besser zu erklären. Ich hoffe die Ideen erscheinen euch Sinvoll und nicht zu schwer umsetzbar.

LokisBastelstube

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 73
  • Karma: 55
    • View Profile
  • Decks
Re: Verknüpfung Kartensammlung und Decks
« Reply #1 on: September 25, 2018, 04:16:10 pm »
Das mit der Sammlung und den Vermerk find ich gut, aber mehrere Sammlungen eher als nutzlos. Du siehst durch den vermerk ja wie viele du in welchen Decks verbaut hast und welche du garnicht brauchst, vielleicht da eher sowas wie zum Tausch/ Handel anbieten was jeder sehen kann so das man untereinander evtl Karten die man nicht braucht untereinander mittels dieser Plattform tauschen oder verkaufen kann? Aber ansonsten eine gute Idee

Ridazinator

  • New Member
  • *
  • Posts: 3
  • Karma: 2
    • View Profile
  • Decks
Re: Verknüpfung Kartensammlung und Decks
« Reply #2 on: September 25, 2018, 08:25:46 pm »
Das mit der Sammlung und den Vermerk find ich gut, aber mehrere Sammlungen eher als nutzlos. Du siehst durch den vermerk ja wie viele du in welchen Decks verbaut hast und welche du garnicht brauchst, vielleicht da eher sowas wie zum Tausch/ Handel anbieten was jeder sehen kann so das man untereinander evtl Karten die man nicht braucht untereinander mittels dieser Plattform tauschen oder verkaufen kann? Aber ansonsten eine gute Idee

Naja die 2. Lösung war ja auch nur der eventuell einfachere Weg mein Ziel zu erreichen, mir wäre die 1. Lösung generell auch lieber aber vielleicht ist das ja zuviel Aufwand. Eine Handels funktion unter den Nutzern ist sicher auch ne tolle Sache, aber eventuell ein zu starker Sprung. Immer schön schritt für schritt :D

Ober25

  • New Member
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 3
    • View Profile
  • Decks
Re: Verknüpfung Kartensammlung und Decks
« Reply #3 on: September 27, 2018, 04:12:58 pm »
Hallo,

ich schließe mich dem Vorschlag Nr. 1 an. Die Funktion vermisse ich ebenfalls. Ich habe etliche Commander-Decks und manche Staples kommen in vielen verschiedenen Decks vor. Wenn ich dann beim Deckbau sehen könnte (oder umgekehrt auch in der Sammlung) wieviele davon noch nicht in Decks verbaut sind, würde das im Bezug auf die noch fehlenden Karten enorm helfen.

Judaspriester

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 1242
  • Karma: 370
    • View Profile
  • Decks
Re: Verknüpfung Kartensammlung und Decks
« Reply #4 on: October 09, 2018, 01:07:31 pm »
Hey,

eine ähnliche Idee hatte ich auch schon: https://deckstats.net/forum/index.php/topic,39784.0.html Gab leider wenig Feedback.

Die 1. Lösung wäre mir deutlich lieber, so hätte ich auch einen Überblick darüber, von welchen Karten ich mich ggf. trennen kann. Die Hausregeln in meiner Gruppe besagen, dass man Karten die einmal vorhanden sind, auch als Proxi spielen darf. Entsprechend schlummert so maches in meinem Ordner, welches ich mir irgendwann mal als "nützlich" angeschafft habe, jeodch nicht (mehr) gespielt wird.
You say Prison Cell, I hear 'Holiday'.