deckstats.net
You need to be logged in to do this.
The buttons above will open in a new window. Please return to this window after you have logged in. When you have logged in, click the Refresh Session button and then try again.

Author Topic: Der erste Thread im deutschen Forum  (Read 3877 times)

Neznas

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 71
  • Karma: 3
  • Decks
Der erste Thread im deutschen Forum
« on: August 14, 2013, 12:59:31 pm »
Super das es endlich auch ein allgemeines Forum gibt für die deutsch sprechenden Spieler!


Ich habe mir gedacht um es mal zu eröffnen machen wir mal eine kurze Runde was eure Lieblingskarte ist?
Was verbindet Ihr mit dieser Karte und warum ist genau diese Karte eure Lieblingskarte?


Meine ist die Daybreak Coronet
Warum? Weil ich sie anfangs in meinem Deck nur ein mal hatte und immer wenn ich sie wirklich brauchte zog ich sie, nach und nach habe ich mir dann ein Playset zusammen ergaunert ;) und sie hilft mir heute noch in brenzligen Situationen.




Also haut rein :)

gnuffi

  • New Member
  • *
  • Posts: 10
  • Karma: 2
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #1 on: October 21, 2013, 07:14:50 pm »
Meine Lieblingskarten sind im Moment Myr. Warum ist ganz leicht sie sind wie Remasuri sie unterstützen sich und hat man einige von ihnen auf dem Feld auch keine Manaprobleme mehr.Ergo kann man super Kombos raushauen Bsp Unendlich Mana in meinem momentanen Deck hier mal die Liste.

http://deckstats.net/decks/8701/40513-unlimited-mana-and-1-1-1-1-mar

ich habe im Englischen Forum für Deck Review die Kombo erklärt und dort zugleich auch um Anregungen gegeben schaut mal vorbei.

Konstantin16

  • New Member
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: 0
  • Anfänger der sich über Hilfe und Ratschläge freut.
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #2 on: June 01, 2014, 11:37:08 am »
Meine ist Seraph des Schwertes. Es war die Karte in die ich mich nach dem öffnen der Deckbaubox  2014 verliebte und mich dazu brachte nach der erfolglosen Mitspielersuche beim Versuch in die 8. Edition hineinzustarten wieder Magic zu lieben. Ich hatte sie zwar nur einmal und mein Deck war ein Haufen doch sie alleine hat dafür gesorgt, dass ich gegen einen Pro, gegen den ich auf einerZugfahrt gespielt habe, nicht ganz chancenlos in den ersten Runden verloren hatte. Jetzt ist sie eine Keycard in meinem Deck und nervt in einer Combo meinen Freund zu dem ich eine Umfrage aufgemacht habe.
Wir danken Avacyn für ihre gesegneten Geschöpfe.

Redrider

  • New Member
  • *
  • Posts: 8
  • Karma: 1
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #3 on: March 15, 2015, 11:55:10 am »
Meine lieblings karte ist eindeutig jade magier weil der saplings macht ich die liebe!!
SChaut mal bei mir vorbei und gebt mir mal ein paar tipps zu meine decks.
 danke im voraus :D

iamrakul

  • New Member
  • *
  • Posts: 25
  • Karma: 6
  • Play all the Cubes
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #4 on: August 20, 2015, 09:40:37 pm »
1. Lightning Bolt / Counterspell
2. Day of Judgment
3. Bribery
4. Sakura-Tribe Elder
5. Terror (aber nur das gute Artwork -> siehe mein Profilbild)

und dann keine Ahnung... da gibt es soooooo viele GEILE Karten Tarmogoyf, Knight of the Reliquary, Ponder, Brainstorm, Think Twice, Primeval Titan, oder einfach Decree of Annihilation... Generell gefallen mir Modernkarten ganz gut :)
Stop playing your common formats and build a CUBE!
It's worth!
Questions about CUBEs will be answered

MagicLars89

  • New Member
  • *
  • Posts: 6
  • Karma: 0
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #5 on: May 01, 2021, 02:44:58 pm »
Meine ist Seraph des Schwertes. Es war die Karte in die ich mich nach dem öffnen der Deckbaubox  2014 verliebte und mich dazu brachte nach der erfolglosen Mitspielersuche beim Versuch in die 8. Edition hineinzustarten wieder Magic zu lieben. Ich hatte sie zwar nur einmal und mein Deck war ein Haufen doch sie alleine hat dafür gesorgt, dass ich gegen einen Pro, gegen den ich auf einerZugfahrt gespielt habe, nicht ganz chancenlos in den ersten Runden verloren hatte. Jetzt ist sie eine Keycard in meinem Deck und nervt in einer Combo meinen Freund zu dem ich eine Umfrage aufgemacht habe.

Dem kann ich mich nur anschließen! Beste Karte für das beste Spiel.
Finde es schön, dass du die Diskussion angeschoben hast @Neznas.
Leider ist es im deutschen Forum relativ ruhig.
Magie ist gleich Wille mal Vorstellung minus Zweifel.

- Andreas Tenzer

Iwama

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 177
  • Karma: 177
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #6 on: July 29, 2021, 02:58:00 pm »
Wow! Mein Vorredner hat recht; hier ist es wirklich seeehr ruhig.^^

Seraph of the Sword ist nice! Meine Lieblingskarte ist jedoch Serra Avenger, dicht gefolgt von Sigarda, Host of Herons - aber ich mag die Engel in Magic im Allgemeinen sehr gerne, schade, dass sie erst jetzt einigermaßen als Tribe unterstützt werden; mit viel Potential für die Zukunft. Allerdings habe ich vor kurzem den Großteil meiner Sammlung zu Geld gemacht und nur zwei Decks behalten, um ab und an mal mit Freunden eine Runde zu spielen.
"The victory is the goal - but not the reason - of the game."

BoBWiz

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 183
  • Karma: 131
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #7 on: July 30, 2021, 05:23:57 pm »
Hallo alle,

tja tatsächlich. Ist immernoch wenig los. Aber nun ... abgesehen von gelegentlichen Regelfragen ... Wer tiefer ins Spiel eintaucht, wird früher oder später ohnehin ins englische Forum einsteigen (müssen). Ich finde, es gibt wenig guten Inhalt auf Deutsch auf den einschlägigen Kanälen und beim "wording" zählt immer die englische Karte. (Wording bedeutet: was im Text auf der Karte steht und die Auslegung davon.)

Meine Lieblingskarten in den 90ern waren die ersten mehrfarbigen Karten. Was ein Spektakel. Erstmalig "durfte" man auch mehrfarbige Decks spielen und später sogar die Feindfarben ... Ich habe erfolglos versucht 5farbig zu spielen. Es gab kein internetz zu der Zeit, daher war das spielen und sammeln noch 100% analog. :D


Beste Grüße



Iwama

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 177
  • Karma: 177
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #8 on: July 31, 2021, 11:36:17 am »
...traurig, aber wahr.

Das im Zweifel das englische Wording zählt ist ok - immerhin muss man sich ja auf eine Sprache einigen. Und in manchen Ausnahmen (siehe https://scryfall.com/card/frf/1/ugin-the-spirit-dragon) hat der Übersetzer ja auch mal ordentlich gesoffen!

Ich habe die Tage allerdings ein paar Runden Draft mit den "Abenteuern aus Forgotten Realms" gespielt (auch wenn man 'vergessene Reiche' nicht so schwer übersetzt hätte^^) und das mit voller Absicht mit deutschen Karten. Mir persönlich bringt das einfach mehr Stimmung, Lust und Laune. Insbesondere da einige unserer Gruppe leider doch Ihre Probleme mit dem Englischen haben.

Das es wenig guten deutschen Inhalt und Veröffentlichungen gibt ist schade.
« Last Edit: July 31, 2021, 11:38:41 am by Iwama »
"The victory is the goal - but not the reason - of the game."

BoBWiz

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 183
  • Karma: 131
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #9 on: August 01, 2021, 10:01:53 am »
Ja ohne frage.

Ich meine die D&D bzw. AD&D- Sachen auf Deutsch wurden einfach übersetzt: Vergessene Reiche. Genau wie Baldurs Tor oder Niewinter. K.A. warum die das nicht bei den Magic-Karten gemacht haben.

Ich meine auch: Wenn hier einer ne Regelfrage stellt und es eine Antwort drauf gibt, kann man auch was zurück posten wie: vielen Dank, OK o.ä. Das passiert im deutschen Forum nicht häufig, würde es aber wenigstens ein bisschen beleben.

Wie auch immer: es gäbe schon immer viel zu reden, wenn man will. Also immer raus damit, Jungs (und vielleicht Mädels?) ;)
Man kann sich auch auf Deutsch unterhalten.

BoBWiz

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 183
  • Karma: 131
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #10 on: August 01, 2021, 10:27:06 am »
p.s. Für alle die es Deutsch mögen: Statt "Resolved!" hat sich bei mir im Spieleladen "Geschieht!" durchgesetzt.

Iwama

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 177
  • Karma: 177
  • Decks
Re: Der erste Thread im deutschen Forum
« Reply #11 on: August 02, 2021, 02:23:28 pm »
Moin soweit!

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende!

Ja, "Danke!", "Bitte!", "Gern geschehen", "Gute Idee" - leider fehlt das oftmals... aber das fand ich auch herzlich im Irlandurlaub; da hieß es oftmals nicht nur "Hi" sondern es kommt fast automatisch ein "How are you" dabei raus. In wie weit dann mehr kommt als "fine" sei dahingestellt - aber im deutschen Raum habe ich das selbst (wohne mitten im Ruhrgebiet) selten erlebt. Es sei denn natürlich, man kennt sich.  ;)
"The victory is the goal - but not the reason - of the game."